Hauptinhalt:

Orpheus & Eurydike und Madschnun & Leila

Termin: 17.04.2020, 18:30-21:00 uhr

Ein Abend mit großen und kleinen Geschichten über die Liebe. Und Musik, die Brücken schlägt zwischen den Kulturen und Zeiten.

 

Erzählt / performt von Mareike Tiede (Sprecherin) und Rina Chandra (Bansuriflöte).

 

 

 

Mareike Tiede liebt es, mit Worten Welten entstehen zu lassen. Und das tut sie auf der Bühne - als Schauspielerin und als Erzählkünstlerin. Vor dem Mikrofon - als Sprecherin und Moderatorin. Als Trainerin zeigt sie anderen, wie der Funke überspringt: Vortragenden, Journalisten, Lehrenden und Menschen, die mit ihren Inhalten ankommen wollen.

 

www.mareiketiede.de

 

 

 

Rina Chandra ist eine der aktivsten VertreterInnen der indischen klassischen Musik in Österreich. und lernte v.a. beim weltbekannten Maestro Pt.Hariprasad Chaurasia im Gurukul Vrindavan in Mumbai, Indien und bei Daniel Bradley in Wien. Konzerttätigkeit Solo und in unterschiedlichen Musik -, Lyrik -, und Tanzprojekten in Europa und Indien. Die bezaubernden Klänge ihrer Bansuri - Flöte entführen die ZuhörerInnen in die Welt der nordindischen Ragas, aber auch in die der freien Improvisation.

 

www.rina-bansuri.com

Location: Stella Nova Saal
Rudolf Steiner Strasse 1,
2384 Breitenfurt bei Wien

Kontakt:
Veranstalter:

Cultura Stella Nova

Tel. 02239 580839
l.schmidt@dg-breitenfurt.at
Zur Website

Kosten: VVK € 15.- AK € 20.-

Ansprechpartner:
Leonardo Schmidt
Tel. 02239 580839
l.schmidt@dg-breitenfurt.at



Zurück zur Veranstaltungsübersicht
Gemeindewappen