Hauptinhalt:

Internetbetrug bei Meldebestätigungen

Internetbetrug bei Meldebestätigungen

In den letzten Tagen gab es Österreichweit Beschwerden, wonach BürgerInnen im Internet auf eine vermeintlich „offizielle“ Seite geraten, um online-Services der Meldebehörden in Anspruch zu nehmen. Diese verrechnen dann Vermittlungsgebühren und liefern gar nicht das gewünschte Resultat.

 

Die Seite meldebestätigung.at erscheine nämlich an erster Stelle, wenn man über die Suchmaschine „Google“ nach „Meldebestätigung“ sucht.

Wir vermuten hierin auch den primären Grund, warum so viele Menschen bei meldebestätigung.at gelandet sind.

 

BITTE beantragen sie Ihre Meldebestätigungen etc. nur bei den Ämtern direkt.